30 Jahre Mauerfall

Fach:
  • Politik / SoWi / 
Schulstufe:
  • Sekundarstufe II / 
Schultyp:
  • Berufliche Schulen / 
  • Gesamtschule / 
  • Gymnasium / 
  • Realschule / 

In diesem Arbeitsblatt erhalten die Schülerinnen und Schüler einen kompakten Überblick zu den Entwicklungen vor und während der Teilung Ost- und Westdeutschlands und untersuchen die Geschehnisse rund um den Mauerfall am 9. November 1989.

teaser pic

Beschreibung

Der Fall der Mauer vor 30 Jahren stellte eine Zäsur in der deutschen Nachkriegsgeschichte dar. Auf dem neuen Arbeitsblatt erhalten die Schülerinnen und Schüler einen kompakten Überblick zu den Entwicklungen vor und während der Teilung Ost- und Westdeutschlands, sie untersuchen die Geschehnisse rund um den Mauerfall am 9. November 1989 und setzen sich mit aktuellen Befunden zu Vorurteilen und Alltagserfahrungen von jungen Menschen aus beiden Landesteilen Deutschlands auseinander.

Die Mediathek des Schulportals www.frieden-und-sicherheit.de bietet Lehrerinnen und Lehrern neben Videoempfehlungen und einem Krisen-Check eine Vielzahl barrierefreier Arbeitsblätter zu verschiedenen Aspekten deutscher und internationaler Friedens- und Sicherheitspolitik. Zum Jahrestag des Mauerfalls finden Lehrkräfte dort das Arbeitsblatt „Die Mauer muss weg!“ – 30 Jahre Mauerfall sowie ein neues Arbeitsblatt zum Parlamentsvorbehalt bei Auslandseinsätzen der Bundeswehr, mit dem Schülerinnen und Schüler in die Lage versetzt werden, die rechtlichen und politischen Vorgaben deutscher Auslandseinsätze nachzuvollziehen.

 

Das Medienpaket "Frieden & Sicherheit 2019"

Die Unterrichtsmaterialien "Frieden & Sicherheit" bestehen aus einem Schülermagazin und einer ergänzenden Lehrerhandreichung sowie dem Schulportal www.frieden-und-sicherheit.de. Das aktuelle Schülermagazin veranschaulicht Schülerinnen und Schülern die sicherheitspolitischen Bedrohungen und Herausforderungen im 21. Jahrhundert, stellt ihnen Bündnisse und Organisationen vor, die sich für Frieden und Sicherheit einsetzen und zeigt den Wandel der Bundeswehr und die Neuorganisation der Freiwilligendienste nach dem Aussetzen der Wehrpflicht. Die Lehrerhandreichung enthält didaktische und methodische Hinweise für die Unterrichtsgestaltung, Kompetenzen und Lernziele sowie ergänzende Materialien und Bearbeitungsvorschläge zu den Themen des Schülermagazins.

 

Schulportal "Frieden & Sicherheit"

Das barrierefreie Schulportal www.frieden-und-sicherheit.de richtet sich sowohl an Jugendliche als auch an Lehrerinnen und Lehrer. Hier finden sie neben interaktiven Angeboten, wie einer Krisenkarte zu den weltweiten Konfliktherden und einem Wissensquiz, auch Meldungen, Arbeitsblätter und Videoempfehlungen zu aktuellen sicherheitspolitischen Themen.

 

Unterrichtsmaterialien auf "Frieden & Sicherheit"

Die Unterrichtsmaterialien "Frieden & Sicherheit" sind vor allem für den Politik-, Sozialkunde- oder Gemeinschaftskundeunterricht in den Klassen 9 und 10 der Sekundarstufe I und in der Sekundarstufe II konzipiert. Mit dem Comenius-EduMedia-Siegel 2018 hat "Frieden & Sicherheit" bereits zum wiederholten Mal eine der bedeutendsten deutsch-europäischen Auszeichnungen erhalten, mit der jedes Jahr von der Gesellschaft für Pädagogik und Information e. V. (GPI) "pädagogisch, inhaltlich und gestalterisch besonders wertvolle didaktische Multimediaprodukte" geehrt werden. Die Ausgabe 2015/2016 des Schülermagazins und der Lehrerhandreichung kann kostenlos heruntergeladen werden unter www.frieden-und-sicherheit.de.

Tipp des Monats

Aus der neuartigen Lehrwerk-Reihe "Europa – Unsere Geschichte" ist nun der dritte Band erschienen.

Karikatur des Monats

Weitere Karikaturen von Michael Hüter finden von Sie bei Jugend und Bildung und Lehrer-Online.