G 20 – Zentrales Forum für internationale Zusammenarbeit

Fach:
  • Politik / SoWi / 
Schulstufe:
  • Sekundarstufe I / 
  • Sekundarstufe II / 
Schultyp:
  • Berufliche Schulen / 
  • Gesamtschule / 
  • Gymnasium / 
  • Hauptschule / 
  • Realschule / 

Dieses Arbeitsblatt thematisiert die Zusammensetzung der G20, den Anlass ihrer Gründung, die Ziele des internationalen Forums sowie Themen und Ergebnisse vergangener G20-Gipfel.

teaser pic

Beschreibung

Bereits zum zwölften Mal haben sich 2016 die Staats- und Regierungschefs der 19 führenden Industrienationen und der EU zu einem G20-Gipfel getroffen. Schauplatz des Treffens war Anfang September die ostchinesische Stadt Hangzhou. Die Gruppe der Zwanzig (G20) ist das zentrale Forum für die internationale wirtschaftliche Zusammenarbeit. Hier stimmen sich Vertreter der größten Volkswirtschaften sowie der Schwellenländer über Maßnahmen zum Aufbau einer stabilen weltweiten Wirtschafts- und Finanzordnung ab. Im Jahr 2017 wird Deutschland die G20-Präsidentschaft übernehmen. Das barrierefreie Arbeitsblatt behandelt, wie sich die G20 zusammensetzt, aus welchem Anlass sie gegründet wurde und welche Ziele das internationale Forum verfolgt. Dabei untersuchen die Lernenden auch aktuelle Themen der Treffen, die über reine Wirtschafts- und Finanzfragen hinausgehen sowie deren Relevanz für die G20. Per Steckbrief skizzieren die Schülerinnen und Schüler Themen und Ergebnisse vergangener G20-Gipfel. Ebenso gibt das Arbeitsblatt einen Anstoß zur Diskussion über kritische Stimmen gegenüber der G20.

Tipp des Monats

Band 2 des deutsch-polnischen Lehrwerks "Europa – Unsere Geschichte" wurde mit dem Viadrina-Preis ausgezeichnet.

Karikatur des Monats

Der Karikaturist, Cartoonist und Illustrator Michael Hüter entwirft jeden Monat eine neue Karikatur für Jugend und Bildung.