Geschichte der modernen Einkommensteuer

Fach:
  • Politik / SoWi / 
Schulstufe:
  • Sekundarstufe I / 
  • Sekundarstufe II / 
Schultyp:
  • Berufliche Schulen / 
  • Gesamtschule / 
  • Gymnasium / 
  • Hauptschule / 
  • Realschule / 

Das Arbeitsblatt thematisiert die Einkommensteuer, stellt die Geschichte ihrer Entwicklung dar und diskutiert das Steuersystem in Deutschland.

teaser pic

Beschreibung

Steuern sind die Haupteinnahmequelle des modernen Staates. Jede Regierung muss heute aber auch das Prinzip der Steuergerechtigkeit gegenüber den Bürgerinnen und Bürgern beachten: Die Steuerbelastung ist für alle verhältnismäßig gleich, das heißt, jeder zahlt gemäß seiner persönlichen Leistungsfähigkeit. Das war keineswegs immer selbstverständlich. Ein Rückblick in vergangene Jahrhunderte zeigt, welchen Aufwand die Menschen damals betreiben mussten.

Das Arbeitsblatt thematisiert die Geschichte der Steuer vom 6. Bis zum 19 Jahrhundert. Anhand des Textes und mit Hilfe eines Zeitstrahles sollen die Schülerinnen und Schüler die Meilensteine der modernen Einkommenssteuer aufzeigen. In einer Diskussionsrunde soll die Gerechtigkeit von Steuerverteilung behandelt werden. Drei weiterführende Links zum Bundesministerium der Finanzen, zur Bundesfinanzakademie sowie zur Bundeszentrale für politische Bildung runden das Arbeitsblatt ab.

Die Unterrichtsmaterialien "Finanzen und Steuern" unterstützen Schülerinnen und Schüler dabei, grundlegendes Wissen über Finanzpolitik, das Steuersystem und den Bundeshaushalt aufzubauen. Dabei werden Zusammenhänge zwischen der staatlichen Finanzpolitik und dem Lebensalltag aufgezeigt. Darüber hinaus beleuchtet die überarbeitete Auflage der Materialien aktuelle Herausforderungen in der internationalen Finanzpolitik nach den letzten großen Krisen sowie die Grundpfeiler der europäischen Finanzpolitik.

Tipp des Monats

„Europa – Unsere Geschichte“ – für einen innovativen Geschichts-
unterricht!

Umfrage

Wie sollte Unterricht nach Corona aussehen?

 

Karikatur des Monats

Weitere Karikaturen von Michael Hüter finden von Sie bei Jugend und Bildung und Lehrer-Online.