Soziale Herausforderungen für den Staat

Fach:
  • Politik / SoWi / 
Schulstufe:
  • Sekundarstufe I / 
  • Sekundarstufe II / 
Schultyp:
  • Gesamtschule / 
  • Gymnasium / 
  • Realschule / 

Dieses Arbeitsblatt informiert über die Säulen des sozialen Sicherheitssystems, über die große Bedeutung des Bereichs Arbeit und Soziales für den Bundeshaushalt und über Reformen bei Rente, Grundsicherung und Pflichtversicherung.

teaser pic

Beschreibung

Was heute selbstverständlich ist, war zu Zeiten Otto von Bismarcks eine soziale Revolution: Das System der sozialen Sicherung in Deutschland hat eine lange Entstehungsgeschichte. Die Funktionsweise der Renten- und Arbeitslosenversicherung wurden damals zum Vorbild für viele andere Staaten. Seit geraumer Zeit jedoch kämpft das soziale Sicherungssystem hierzulande mit den Folgen massiver gesellschaftlicher Veränderungen. Der demografische Wandel in Deutschland macht Reformen des Staates in der Sozial- und Finanzpolitik – hier vor allem in den Bereichen Arbeit, Rente, Gesundheit und Pflege – unabdingbar.

Das Arbeitsblatt thematisiert die einzelnen Säulen des sozialen Sicherheitssystems knapp und verständlich und zeigt die große Bedeutung des Bereichs Arbeit und Soziales für den Bundeshaushalt auf. Die Begriffe Renten-, Arbeitslosen-, Kranken-, Pflege- und Unfallversicherung werden erläutert. Zugleich erfahren die Schülerinnen und Schüler, welche Reformen der Staat bei der Rente und in Sachen Grundsicherung umgesetzt hat, und welche Pfeiler der gesetzlichen Pflichtversicherung in naher Zukunft reformiert werden müssen. Die Lernenden erhalten darüber hinaus einen Einblick in die bewegte Geschichte der sozialen Sicherung in Deutschland. Weiterführende Links zum Bundesfinanzministerium und zum Bundesgesundheitsministerium runden das Arbeitsblatt ab.

Tipp des Monats

„Europa – Unsere Geschichte“ – für einen innovativen Geschichts-
unterricht!

Umfrage

Wie sollte Unterricht nach Corona aussehen?

 

Karikatur des Monats

Weitere Karikaturen von Michael Hüter finden von Sie bei Jugend und Bildung und Lehrer-Online.