Staatsschulden

Fach:
  • Politik / SoWi / 
Schulstufe:
  • Sekundarstufe I / 
  • Sekundarstufe II / 
Schultyp:
  • Berufliche Schulen / 
  • Gesamtschule / 
  • Gymnasium / 
  • Hauptschule / 
  • Realschule / 

Das Arbeitsblatt thematisiert die Ursachen und Auswirkungen von Staatsschulden und wirft einen Blick auf die Haushaltspolitik, die Haushaltsdebatte 2007 und die Finanzplanung des Staates.

teaser pic

Beschreibung

Auf rund 1.500 Milliarden Euro ist der Schuldenberg Deutsch-lands in den letzten Jahrzehnten angewachsen. Allein der Bundsteht mit 900 Milliarden in der Kreide; 40 Milliarden Euro werden2007 für Zinszahlungen gebraucht. Doch die Steuereinnahmensteigen dank des Wirtschaftswachstums und die Neuverschuldung sinkt wegen des Sparkurses. Aber warum macht der Staat Schulden?

Das Arbeitsblatt "Staatschulden" thematisiert den Bundeshaushalt und wie es zu einer Verschuldung kommen kann. Zunächst wird auf die möglichen Gründe einer Staatsverschuldung eigegangen. Eine Grafik zeigt dabei die tatsächlichen und prognostizierten Defizite zwischen Einnahmen und Ausgaben der Bundesrepublik in den Jahren 2004 bis 2011. Zitate von Politikern unterschiedlicher Parteien zur Haushaltsdebatte 2007 zeigen die Wichtigkeit der Thematik. Eine Linksammlung runder das Arbeitsblatt ab.

Die Unterrichtsmaterialien "Finanzen und Steuern" unterstützen Schülerinnen und Schüler dabei, grundlegendes Wissen über Finanzpolitik, das Steuersystem und den Bundeshaushalt aufzubauen. Dabei werden Zusammenhänge zwischen der staatlichen Finanzpolitik und dem Lebensalltag aufgezeigt. Darüber hinaus beleuchtet die überarbeitete Auflage der Materialien aktuelle Herausforderungen in der internationalen Finanzpolitik nach den letzten großen Krisen sowie die Grundpfeiler der europäischen Finanzpolitik.

Tipp des Monats

„Europa – Unsere Geschichte“ – für einen innovativen Geschichts-
unterricht!

Umfrage

Wie sollte Unterricht nach Corona aussehen?

 

Karikatur des Monats

Weitere Karikaturen von Michael Hüter finden von Sie bei Jugend und Bildung und Lehrer-Online.