Steuer- und Finanzpolitik von A bis Z

Fach:
  • Politik / SoWi / 
Schulstufe:
  • Sekundarstufe I / 
  • Sekundarstufe II / 
Schultyp:
  • Berufliche Schulen / 
  • Gesamtschule / 
  • Gymnasium / 
  • Hauptschule / 
  • Realschule / 

Das Arbeitsmaterial für den Unterricht vor allem in der Sekundarstufe II erklärt komplexe Begriffe aus der Finanz- und Wirtschaftspolitik, wie das Bruttoinlandsprodukt, Netto-Kreditaufnahme, Schuldenbremse und Subventionen, und kann als klassisches Nachschlagewerk dienen.

teaser pic

Beschreibung

Ob Bruttoinlandsprodukt, Netto-Kreditaufnahme, Schuldenbremse oder auch Subventionen – viele dieser Fachbegriffe begegnen den Schülerinnen und Schülern im Politik- oder Wirtschaftsunterricht mehrmals im Schuljahr. Meistens ist es für die jungen Menschen sehr schwer, diesen komplexen Begriffen unmittelbar die richtige Bedeutung zuzuordnen und sie in politischen Texten in einen sinnvollen Kontext zu einzusortieren.

Das Glossar "Steuer – und Finanzpolitik von A bis Z" dient den Schülerinnen und Schülern als praktisches Nachschlagewerk im Unterricht sowie speziell als Unterstützung bei der Beschäftigung mit den Texten des Schülerhefts "Finanzen & Steuern" 2011/2012. Es umfasst eine Auswahl der wichtigsten Fachbegriffe aus dem Heft sowie weitere bedeutende Wendungen aus dem Wortfeld der Finanz- und Steuerpolitik. Von A wie Arbeitslosengeld II, über K wie Kirchensteuer bis hin zu W wie Wirtschafts- und Währungsunion: Das Glossar erläutert die Termini kurz und verständlich.

Über das Projekt „Finanzen und Steuern“

Die Unterrichtsmaterialien „Finanzen & Steuern“ unterstützen Schülerinnen und Schüler dabei, grundlegendes Wissen über Finanzpolitik, das Steuersystem und den Bundeshaushalt aufzubauen. Dabei werden Zusammenhänge zwischen der staatlichen Finanzpolitik und dem Lebensalltag aufgezeigt. Darüber hinaus beleuchtet die überarbeitete Auflage der Materialien aktuelle Herausforderungen in der internationalen Finanzpolitik nach den letzten großen Krisen sowie die Grundpfeiler der europäischen Finanzpolitik. Die Unterrichtsmaterialien sind für den Politik- und Wirtschaftsunterricht in der Sekundarstufe I (ab Klasse 9) und der Sekundarstufe II konzipiert. Ergänzend zu den gedruckten Materialien erscheinen regelmäßig aktuelle Arbeitsblätter zum kostenlosen Herunterladen unter www.finanzen-und-steuern.de.

Herausgeber von „Finanzen und Steuern“

Das Materialpaket „Finanzen und Steuern“ wird von der Stiftung Jugend und Bildung herausgegeben und gemeinsam mit Fachexperten des Bundesministerium der Finanzen (BMF) entwickelt.

Bestelladresse

Bestellservice Jugend und Bildung
65341 Eltville
Fax: (0 61 23) 9 23 82 44
E-Mail: jubi(at)vuservice.de
Internet: www.finanzen-und-steuern.de oder www.jubi-shop.de

Tipp des Monats

„Europa – Unsere Geschichte“ – für einen innovativen Geschichts-
unterricht!

Umfrage

Wie sollte Unterricht nach Corona aussehen?

 

Karikatur des Monats

Weitere Karikaturen von Michael Hüter finden von Sie bei Jugend und Bildung und Lehrer-Online.