Was bedeutet "Kalte Progression"?

Fach:
  • Politik / SoWi / 
Schulstufe:
  • Sekundarstufe I / 
  • Sekundarstufe II / 
Schultyp:
  • Berufliche Schulen / 
  • Gesamtschule / 
  • Gymnasium / 
  • Realschule / 

Dieses Arbeitsblatt thematisiert das Phänomen der kalten Progression, das linear-progressive Steuersystem in Deutschland sowie die Maßnahmen der Bundesregierung für eine gerechtere Besteuerung.

teaser pic

Beschreibung

Was ein wenig so klingt wie ein winterliches Wetterphänomen mit jeder Menge Polarluft im Gepäck, beschreibt in der Finanzpolitik folgenden Umstand: die Löhne steigen, doch man hat nicht mehr Geld im Portemonnaie. Obwohl die Löhne derzeit, bedingt durch den wirtschaftlichen Aufschwung, prozentual steigen – um die Inflation auszugleichen und die Kaufkraft zu erhalten – findet diese Lohnerhöhung nicht den Weg in die Geldbeutel der Beschäftigten. Schuld daran ist unser linear-progressives Steuersystem: Die Lohnerhöhung bewirkt auch ein prozentuales Ansteigen des Steuersatzes. Dass die Erhöhung der Löhne vorrangig die Verluste der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer durch die Inflation ausgleichen soll, wird nicht berücksichtigt. Die Bundesregierung hat deswegen einen Gesetzentwurf über Maßnahmen gegen den Effekt der Kalten Progression vorgelegt.

Das Arbeitsblatt beschreibt das Phänomen der kalten Progression, indem der Zusammenhang mit unserem linear-progressiven Steuersystem aufgedeckt und die Auswirkungen für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer erläutert werden. Darüber hinaus werden die aktuell geplanten Maßnahmen der Bundesregierung thematisiert, dem Anspruch einer gerechten Besteuerung nachzukommen. Anhand weiterführender Aufgaben gehen die Schülerinnen und Schüler der Frage nach, ob es Alternativen für den linear-progressiven Tarif gibt. Das Arbeitsblatt kann mit dem Thema "Steuersystem" verknüpft werden.

Tipp des Monats

„Europa – Unsere Geschichte“ – für einen innovativen Geschichts-
unterricht!

Umfrage

Wie sollte Unterricht nach Corona aussehen?

 

Karikatur des Monats

Weitere Karikaturen von Michael Hüter finden von Sie bei Jugend und Bildung und Lehrer-Online.