Runter vom Sofa: Video-Tutorials für mehr Power

Rappen, Tanzen, Wallruns? Mit den kostenlosen Voll Power – Tutorials können Jugendliche selbst aktiv werden. Die Videos zur gleichnamigen Schultour der BZgA fordern mit Grundübungen in Musik, Tanz, Sport und Theater zum Mitmachen auf.

 

Da die „Voll Power – Schultour“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) wegen Corona derzeit nicht stattfinden kann, hat das junge Schultour-Team aus Tanz-, Musik-, Theater- und Sportpädagogen sieben Videos zu den Workshops produziert: Hier gibt es Grundübungen zu den Bereichen Theater, Urban Dance, Parkour, Band, Rap und Gesang.

Die Videos knüpfen direkt an die Workshop-Angebote der Tour an. Es geht vor allem darum, Selbstbewusstsein und Selbstwahrnehmung zu trainieren, Neues und Spannendes zu lernen und aufzuzeigen, wie viel Spaß man ohne Alkohol und mit ‚Voll Power‘ hat. Die Teamerinnen und Teamer sind voller Energie und echte Experten auf ihrem Gebiet!

 

Über die Voll Power – Schultour und Tutorials

Die „Voll Power – Schultour“ ist eine Maßnahme zur schulischen Alkoholprävention und richtet sich gezielt an Jugendliche im Alter von 12 bis 16 Jahren. Das Angebot fördert die Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen mit verschiedenen Workshops für Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 bis 9, in denen aus suchtpräventiver Sicht wichtige Lebenskompetenzen gestärkt werden.

Die Tutorials zu den Workshops zeigen Alternativen zum Alkoholkonsum und fordern zum Mitmachen auf. Dabei stehen Stärkung und Förderung der Persönlichkeit im Vordergrund. Die Videoreihe steht als zusätzliches digitales Informationsangebot unter www.null-alkohol-voll-power.de in der Rubrik „Machen“ zur Verfügung.

Tipp des Monats

Eine virtuelle Ausstellung zur deutsch-jüdischen Geschichte

Karikatur des Monats

Weitere Karikaturen von Michael Hüter finden von Sie hier.