Ihr Partner

Die Stiftung und ihre Mitglieder arbeiten seit Jahrzehnten erfolgreich für öffentliche Institutionen, insbesondere Bundes- und Landesministerien. Dabei hat die Stiftung besonderes Know-how im Umgang mit Kunden aus den Bereichen Politik und öffentliche Verwaltung erworben.

Wichtige Partner der Stiftung sind unter anderem: Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, Bundesministerium der Finanzen, Bundesministerium für Verteidigung, Auswärtiges Amt.

Bundesministerien und öffentliche Einrichtungen

  • Bundesdesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK)
  • Bundesministerium der Finanzen (BMF)
  • Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV)
  • Bundesministerium der Verteidigung (BMVg)
  • Bundesministerium des Inneren (BMI)
  • Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)
  • Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)
  • Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)
  • Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI)
  • Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi)

Stiftungen, Vereine und Verbände

  • Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR)
  • Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW)
  • Bundesverband Investment und Asset Management e. V. (BVI)
  • Christoffel-Blindenmission Deutschland e.V. (CBM)
  • DATEV-Stiftung Zukunft
  • Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V. (GDV)
  • Hausgeräte+, Initiative für Energieeffizienz im Haushalt
  • OEKO-TEX Gemeinschaft
  • Wüstenrot Stiftung

Tipp des Monats

Aus der neuartigen Lehrwerk-Reihe "Europa – Unsere Geschichte" ist nun der dritte Band erschienen.

Karikatur des Monats

Weitere Karikaturen von Michael Hüter finden von Sie bei Jugend und Bildung und Lehrer-Online.