Gemeinsam für gute Bildung

Unsere Unterrichtsmaterialien zur sozialen, politischen und ökonomischen Bildung werden in Kooperation mit Ministerien, Verbänden, Stiftungen oder Unternehmen entwickelt. Die Bildungsprojekte begleiten wir durch pädagogische und bildungspolitische Beratung, Konzeption und Redaktion, Qualitätssicherung und Erfolgskontrolle. Mit den kostenfeien, rechtssicheren und qualitätsgeprüften Materialien für den Unterricht unterstützen wir Lehrkräfte in allen Fächern und allen Stufen.

Die Herausgeberin Stiftung Jugend und Bildung ist eine gemeinnützige Stiftung mit dem Zweck, die pädagogische, inhaltliche und mediale Qualität schulischer Bildungsangebote zu verbessern. In ihrem Stiftungsrat sind Bildungsexperten der Bundesländer und der Sozialpartner vertreten.

 

Aktuelles von Jugend und Bildung

53. Jugendwettbewerb „jugend creativ“

„WIR. Wie sieht Zusammenhalt aus?“. So lautet das Motto des 53. Internationalen Jugendwettbewerbs „jugend creativ“ der Volksbanken und Raiffeisenbanken. Darin sind Kinder und Jugendliche aufgerufen, sich künstlerisch-kreativ mit diesem hochaktuellen gesellschaftlichen Thema auseinanderzusetzen. Einsendeschluss für alle Wettbewerbskategorien ist der 16. Februar 2023.

Energiewissen spielerisch erlangen

Würfeln, drehen, raten, lernen: Rund um das Thema Energie stehen auf dem Lehr- und Lernportal „Energie macht Schule“ aktuell zehn Brettspiele mit Spielvorlagen, Anleitungen sowie Hintergrundinformationen zur Verfügung. Im Mittelpunkt stehen dabei die Themen Energiewende, nachhaltige Energiegewinnung, Sektorkopplung und Smart Home. Regelmäßig kommen neue Spielvorlagen hinzu.

Zukunft trifft Gegenwart bei „Handwerk macht Schule“

Ob im Automobil-, Sanitär-Heizung-Klima-, Gerüstbau-, Friseur- oder Elektro- und Informationstechnischen Handwerk: Die Zukunft ist bereits in der Gegenwart des Handwerks angekommen. So befassen sich die neuen Unterrichtseinheiten von „Handwerk macht Schule“ mit aktuellen und zukunftsträchtigen Fragestellungen rund um Nachhaltigkeit, Innovation und Digitalisierung. Dabei geht es unter anderem um das Auto der Zukunft, die Funktionsweise eines Elektromotors, Smart Living und das smarte Badezimmer.

Erneuerbare Energien im Unterrichtsfokus

Wie wird Energie gewonnen? Welche Rolle spielen dabei die Themen Energiewende und Nachhaltigkeit? Wie kann man den eigenen Energieverbrauch im Blick behalten? Diese und weitere Fragestellungen stehen im Mittelpunkt von zwei Unterrichtseinheiten zu den Themen Energie und Nachhaltigkeit aus dem Dossier „An den Schaltstellen der Zukunft“.

Neues Dossier mit Materialien zu Berufsorientierung und Berufswahl

Das neue Dossier auf „Energie macht Schule“ bündelt verschiedene Medien und Materialien rund um die Themen Berufswahl und Berufsorientierung. Dabei zeigt es verschiedene Wege in den Beruf und bietet so Unterstützung beim Start ins Berufsleben. Vor dem Hintergrund der aktuellen technologischen Entwicklungen bietet es darüber hinaus Denkanstöße zur Auseinandersetzung zur Frage der Entstehung neuer Berufsbilder.

Tipp des Monats

Safe(r) Spaces – Graphic Novel auf Instagram

Karikatur des Monats

Weitere Karikaturen von Michael Hüter finden Sie hier.