Gemeinsam für gute Bildung

Unsere Unterrichtsmaterialien zur sozialen, politischen und ökonomischen Bildung werden in Kooperation mit Ministerien, Verbänden, Stiftungen oder Unternehmen entwickelt. Die Bildungsprojekte begleiten wir durch pädagogische und bildungspolitische Beratung, Konzeption und Redaktion, Qualitätssicherung und Erfolgskontrolle. Mit den kostenfeien, rechtssicheren und qualitätsgeprüften Materialien für den Unterricht unterstützen wir Lehrkräfte in allen Fächern und allen Stufen.

Die Herausgeberin Stiftung Jugend und Bildung ist eine gemeinnützige Stiftung mit dem Zweck, die pädagogische, inhaltliche und mediale Qualität schulischer Bildungsangebote zu verbessern. In ihrem Stiftungsrat sind Bildungsexperten der Bundesländer und der Sozialpartner vertreten.

 

Aktuelles von Jugend und Bildung

Aktualisierte Arbeits-blätter „Energieeffizienz im Haushalt“

Von Hand spülen oder mit der Spülmaschine? Wo sollte man Gemüse im Kühlschrank lagern? Und warum gibt es so viele unterschiedliche Waschprogramme? Antworten und Informationen rund um den richtigen Gebrauch unserer alltäglichen Haushaltsgeräte finden Sie in den acht Themenrubriken von „Energieeffizienz im Haushalt“. Ob nun „Richtig backen“, „Richtig waschen“ oder „Strom verbrauchen mit Köpfchen“, die aktualisierten Materialien helfen Schülerinnen und Schülern dabei, sich im Haushalt zurechtzufinden.

Unterrichtseinheit „Digitale Technik“ aktualisiert

Die überarbeitete Unterrichtseinheit „Digitale Technik“ gibt Lernenden der Sekundarstufe II eine Einführung in die Themengebiete digitale Technik und Digitalisierung. Sie befassen sich auf der Grundlage der Analyse von aktuellen Grafiken und Zahlenmaterial mit den Vorteilen und Risiken des digitalen Wandels. Handlungsorientierte Arbeitsaufträge regen die Lernenden dazu an, sich mit der Frage der Digitalisierung in der Gegenwart und Zukunft und den Folgen für das alltägliche Leben zu befassen. Sie ist kostenlos auf Lehrer-Online verfügbar.

Aktualisiertes Lexikon auf „Energie macht Schule“: nie wieder keine Ahnung

Was versteht man unter Sektorkopplung? Wie funktioniert eine Solarzelle? Was ist die Tortilla-Krise? Wer hat die Batterie erfunden? Was ist der Energieerhaltungssatz? Antworten und Erläuterungen zu diesen und weiteren Begriffen und Fragen aus der Welt der Energie liefert das Lexikon auf dem Lehr- und Lernportal "Energie macht Schule". Nun wurde es umfassend aktualisiert.

Gesprächsreihe „Bildung im Dialog“ verschoben

Die für 2020 geplante Gesprächsreihe „Bildung im Dialog“ wird aufgrund der Coronaviruskrise voraussichtlich erst im Jahr 2021 stattfinden. Dann werden sich renommierte Bildungsvertreter und Experten zu aktuellen politischen und gesellschaftlichen Themen wieder dem Dialog mit Jugendlichen stellen. Bis dahin bieten wir Ihnen einen Rückblick aus unserer ersten Veranstaltungsreihe.

Kostenfreies Arbeitsblatt: Bundeswehr-Hilfe in der Corona-Krise

Das Coronavirus verbreitet sich weltweit mit rasanter Geschwindigkeit. In Deutschland leistet unter anderem die Bundeswehr mit ihren Soldatinnen und Soldaten eine sogenannte Amtshilfe, um bei der Bekämpfung der Pandemie zu helfen. Sie übernimmt Transporte und Einkäufe, stellt Labore zur Verfügung, führt mobile Schnelltests durch oder baut Behandlungsräume auf. Ein Einsatz der Bundeswehr im Inland darf verfassungsrechtlich jedoch nur in engen Grenzen erfolgen.

Tipp des Monats

„Europa – Unsere Geschichte“ – für einen innovativen Geschichts-
unterricht!

Die Mappen-Funktion

Arbeitsblätter, Übungen oder ganze Unterrichtssequenzen bündeln und mit Ihrer Lerngruppe teilen.

Karikatur des Monats

Weitere Karikaturen von Michael Hüter finden von Sie bei Jugend und Bildung und Lehrer-Online.