Gemeinsam für gute Bildung

Unsere Unterrichtsmaterialien zur sozialen, politischen und ökonomischen Bildung werden in Kooperation mit Ministerien, Verbänden, Stiftungen oder Unternehmen entwickelt. Die Bildungsprojekte begleiten wir durch pädagogische und bildungspolitische Beratung, Konzeption und Redaktion, Qualitätssicherung und Erfolgskontrolle. Mit den kostenfeien, rechtssicheren und qualitätsgeprüften Materialien für den Unterricht unterstützen wir Lehrkräfte in allen Fächern und allen Stufen.

Das sind unsere THEMEN:

Das sind unsere NEUEN MATERIALIEN:

Die Herausgeberin Stiftung Jugend und Bildung ist eine gemeinnützige Stiftung mit dem Zweck, die pädagogische, inhaltliche und mediale Qualität schulischer Bildungsangebote zu verbessern. In ihrem Stiftungsrat sind Bildungsexperten der Bundesländer und der Sozialpartner vertreten.

 

Aktuelles von Jugend und Bildung

Mit „Ich und meine Umwelt“ den eigenen Umgang mit Energie reflektieren

Jeder kann einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Eine Möglichkeit ist es, bewusst und sparsam mit Energie umzugehen. Die auf Lehrer-Online verfügbare Unterrichtseinheit „Ich und meine Umwelt“ stellt dieses Thema in den Mittepunkt. Im Rahmen einer Projektarbeit erkunden die Lernenden darin unter anderem nachhaltige Energieerzeugung und -sparpotenziale in ihrer Schule.

Arbeitsblattsammlung für alle Schulstufen zu den Themen Strom, Energie und Digitalisierung

Smart Home, Umgang mit Strom, Elektromobilität, Regenerative Energiegewinnung oder Berufsorientierung: Die kostenfreie Arbeitsblattsammlung „An den Schaltstellen der Zukunft“ bündelt erstmals alle Arbeitsblätter zu den bisher erschienenen zehn Unterrichtseinheiten aus dem gleichnamigen bei Lehrer-Online erschienenen Dossier zum Thema Elektronik und Energie.

Jugendwettbewerb „Umbruchszeiten. Deutschland im Wandel seit der Einheit“

Geschichtsvermittlung mit Gewinn für die Gegenwart: Der Wettbewerb „Umbruchszeiten. Deutschland im Wandel seit der Einheit“ schickt Jugendliche auf die Spurensuche nach Geschichten rund um die Zeit seit der Wiedervereinigung. Was hat sich verändert? Welche Auswirkungen sind heute noch spürbar?

Frischer Wind: Lehrerhandreichung „Erneuerbare Energien“ aktualisiert

Auf dem Lehr- und Lernportal „Energie macht Schule“ steht die aktualisierte Lehrerhandreichung „Erneuerbare Energien“ bereit. Ausgehend von den globalen Herausforderungen an die Energieversorgung geht diese auf die nationale und internationale Bedeutung erneuerbarer Energien ein und stellt Wind- Sonnen- und Meeresenergie sowie Biomasse, Biogas und Geothermie ausführlich vor. Dabei werden auch ihre Rolle im Netzverbund und die Frage der Speicherung thematisiert.

Tipp des Monats

Aus der neuartigen Lehrwerk-Reihe "Europa – Unsere Geschichte" ist nun der dritte Band erschienen.

Karikatur des Monats

Weitere Karikaturen von Michael Hüter finden von Sie bei Jugend und Bildung und Lehrer-Online.