Gemeinsam für gute Bildung

Unsere Unterrichtsmaterialien zur sozialen, politischen und ökonomischen Bildung werden in Kooperation mit Ministerien, Verbänden, Stiftungen oder Unternehmen entwickelt. Die Bildungsprojekte begleiten wir durch pädagogische und bildungspolitische Beratung, Konzeption und Redaktion, Qualitätssicherung und Erfolgskontrolle. Mit den kostenfeien, rechtssicheren und qualitätsgeprüften Materialien für den Unterricht unterstützen wir Lehrkräfte in allen Fächern und allen Stufen.

Die Herausgeberin Stiftung Jugend und Bildung ist eine gemeinnützige Stiftung mit dem Zweck, die pädagogische, inhaltliche und mediale Qualität schulischer Bildungsangebote zu verbessern. In ihrem Stiftungsrat sind Bildungsexperten der Bundesländer und der Sozialpartner vertreten.

 

Aktuelles von Jugend und Bildung

„Europa – Unsere Geschichte“: innovative Schulbuchreihe

Vor 50 Jahren, am 7. Dezember 1970 kniete Willy Brandt vor dem Warschauer Ehrenmal für den jüdischen Ghetto-Aufstand 1943. Das neue Geschichtslehrwerk „Europa – Unsere Geschichte“ erfasst die gemeinsame europäische Geschichte auch aus der Perspektive unserer polnischen Nachbarn. Eduversum hat jetzt den vierten und letzten Band veröffentlicht. Inhaltliche Schwerpunkte von Band 4 sind: die Zwischenkriegszeit, der Zweite Weltkrieg, der „Kalte Krieg“, das geteilte Deutschland und Polen nach 1945, die „Wendezeit“ in Europa sowie globale Probleme und Herausforderungen im 21. Jahrhundert.

Materialien zum analogen und digitalen Lernen auf „Energie macht Schule“

Energie von A bis Z: Das Lernportal „Energie macht Schule“ stellt rund 1.000 Informations- und Unterrichtsmaterialien zu aktuellen sowie lehr- und bildungsplanrelevanten Energiethemen zur Verfügung. Diese eigenen sich für den Präsenzunterricht und für das digitale Lernen.

Schulportal Jugend und Finanzen mit neuem Erklärvideo

Zur Frage „Was hat Corona mit Konjunktur zu tun?“ bietet das Schulserviceportal der Volksbanken und Raiffeisenbanken „Jugend und Finanzen“ ein neues Erklärvideo. Damit stehen nun insgesamt sieben Filme für die Sekundarstufen I und II bereit. Sie können kostenlos auf www.jugend-und-finanzen.de sowie dem eigenen YouTube-Kanal eingesehen werden.

E-Magazin: Erwachsenwerden in Umbruchszeiten

Wie war es in den 1980er- und 1990er-Jahren, jung zu sein? Wofür standen die Eltern von heute als Jugendliche von damals ein? Das neue E-Magazin „Erwachsenwerden in Umbruchszeiten“, gefördert von der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, beleuchtet die Erfahrungswelten von jungen Deutschen und Polen in dieser Zeit.

Lingo-Ausgabe 15: Säugetiere auf der Welt

Fledertiere sind die einzigen Säugetiere, die fliegen können. Weitere, spannende Informationen finden Lernende im neuen Lingo macht MINT-Magazin „Säugetiere auf der Welt“. Auf der Lingo-Website finden Sie vertiefende interaktive Lernmodule. Das kostenfreie Magazin können Sie im Klassensatz versandkostenfrei bestellen.

Alkohol ist kein SEXperte

Verhütung ist das A und O, wenn es um Sex geht. Das weiß fast jede und jeder – Betrunkene vergessen es aber allzu schnell. Dieser Leichtsinn kann Konsequenzen haben. Die Materialien Sex mit Schreck der Kampagne „Null Alkohol – Voll Power“ informieren darüber.

Tipp des Monats

„Europa – Unsere Geschichte“ – Band 4 erschienen

Karikatur des Monats

Weitere Karikaturen von Michael Hüter finden von Sie bei Jugend und Bildung und Lehrer-Online.