Gemeinsam für gute Bildung

Unsere Unterrichtsmaterialien zur sozialen, politischen und ökonomischen Bildung werden in Kooperation mit Ministerien, Verbänden, Stiftungen oder Unternehmen entwickelt. Die Bildungsprojekte begleiten wir durch pädagogische und bildungspolitische Beratung, Konzeption und Redaktion, Qualitätssicherung und Erfolgskontrolle. Mit den kostenfeien, rechtssicheren und qualitätsgeprüften Materialien für den Unterricht unterstützen wir Lehrkräfte in allen Fächern und allen Stufen.

Das sind unsere THEMEN:

Das sind unsere NEUEN MATERIALIEN:

Die Herausgeberin Stiftung Jugend und Bildung ist eine gemeinnützige Stiftung mit dem Zweck, die pädagogische, inhaltliche und mediale Qualität schulischer Bildungsangebote zu verbessern. In ihrem Stiftungsrat sind Bildungsexperten der Bundesländer und der Sozialpartner vertreten.

 

Aktuelles von Jugend und Bildung

Lingo MINT: Ausgabe 9 – Lingo macht MINT: Sport macht fit

Ob Laufen, Tanzen oder Fußball: Sport macht Spaß! Bewegung ist für Menschen auch sehr gesund – doch wie bewegen wir eigentlich Knochen und Muskeln? Sport ist oft auch Wettkampf, dann geht es um Sieg oder Niederlage!

Dies und mehr jetzt in der 9. Ausgabe von "Lingo MINT“. Lingo MINT ist konzipiert für DaF und DaZ sowie für die MINT-Fächer und eignet sich für die Primarstufe (bis Klasse 5/6). Bestellen Sie die kostenfreien Magazine und schauen Sie auf Lingonetz.de vorbei!

"Sozialpolitik": Neuauflage 2018/2019

Deutschland ist ein Sozialstaat – ein über anderthalb Jahrhunderte gewachsenes System, das soziale Sicherung und Chancengerechtigkeit zum Ziel hat. Wie funktioniert dieses System? Was hält es im Innersten zusammen? Wie können wir es auch für künftige Generationen erhalten? In der aktuellen "Sozialpolitik"-Ausgabe 2018/2019 finden Schüler und Berufseinsteiger Antworten auf diese Fragen. Das kostenlose Medienpaket der Arbeitsgemeinschaft Jugend und Bildung und des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales bietet einen Überblick zur sozialen Sicherung in Deutschland und Europa.

Energie macht Schule: Neue Lehrerhandreichung zum Thema Energiespeicher

Die neue Lehrerhandreichung "Energiespeicher" stellt das Thema Energiespeicher sowie dessen Bedeutung für das Gelingen der Energiewende und eine zuverlässige Energieversorgung in den Mittelpunkt. Sie richtet sich an Lehrende und Lernende der Sekundarstufen I und II (Klassen 5 bis 10) aller Schulformen. Auf dem Lehr- und Lernportal "Energie macht Schule" steht sie als E-Book zur Verfügung.

Tipp des Monats

Band 2 des deutsch-polnischen Lehrwerks "Europa – Unsere Geschichte" wurde mit dem Viadrina-Preis ausgezeichnet.

Karikatur des Monats

Der Karikaturist, Cartoonist und Illustrator Michael Hüter entwirft jeden Monat eine neue Karikatur für Jugend und Bildung.