60 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

Fach:
  • Politik / SoWi / 
Schulstufe:
  • Berufliche Bildung / 
  • Sekundarstufe II / 
Schultyp:
  • Berufliche Schulen / 
  • Gesamtschule / 
  • Gymnasium / 
  • Realschule / 

Am 10. Dezember 1948, knapp drei Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, verabschiedeten die Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte.

teaser pic

Beschreibung

Am 10. Dezember 1948, knapp drei Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, verabschiedeten die Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte. Das Arbeitsblatt zeigt, dass sie in den vergangenen 60 Jahren zur Basis vieler internationaler Pakte und Verträge wurde und heute als Grundlage zahlreicher Staatsverfassungen dient. Kern des Dokuments ist die Idee, dass jeder Mensch angeborene Rechte besitzt.

Tipp des Monats

"Europa – Unsere Geschichte": Frühjahrsaktion!

Karikatur des Monats

Weitere Karikaturen von Michael Hüter finden von Sie hier.