70 Jahre NATO – Neue Herausforderungen für das Bündnis

Fach:
  • Politik / SoWi / 
Schulstufe:
  • Sekundarstufe II / 
Schultyp:
  • Berufliche Schulen / 
  • Gesamtschule / 
  • Gymnasium / 
  • Realschule / 

Die Lernenden erarbeiten sich die Grundlagen sowie Ursprünge des transatlantischen Bündnisses und diskutieren aktuelle Kontroversen und Herausforderungen.

teaser pic

Beschreibung

Vom 3. bis zum 4. Dezember 2019 trafen sich die Staats- und Regierungschefs der NATO-Staaten in London, um den 70. Geburtstag des Militärbündnisses zu feiern sowie sich über aktuelle Herausforderungen und die Zukunft der Kooperation zu verständigen. Im Vorfeld traten starke Kontroversen zutage, dennoch haben sich die Mitgliedsstaaten auf eine gemeinsame Deklaration einigen können. Die Konfliktlinien zwischen den Partnern sowie die Bedrohungen weltweit bleiben jedoch weiter bestehen und erfordern weitere Maßnahmen hinsichtlich der inneren Struktur, der Zuständigkeiten, Mitglieder und Finanzierung.

Das Arbeitsblatt informiert die Schülerinnen und Schüler zunächst über die wichtigsten Stationen der NATO von der Gründung bis zu den Erweiterungsrunden. Anhand des Artikels 5 NATO-Vertrag und den Geschehnissen nach den Anschlägen vom 11. September 2001 beschäftigen sich die Lernenden mit den Bestimmungen zu einem Bündnisfall und erstellen eine Pro-Kontra-Liste. Die neuen Herausforderungen und Kontroversen werden arbeitsteilig mithilfe von Fragen zur Konfliktanalyse erarbeitet und gemeinsam vorgestellt. Abschließend diskutieren die Schülerinnen und Schüler die Zukunft des Bündnisses, beurteilen Zustand sowie Zukunftsfähigkeit und erstellen gemeinsam einen Maßnahmenkatalog.

 

Das Medienpaket "Frieden und Sicherheit 2019"

Die Unterrichtsmaterialien "Frieden & Sicherheit" bestehen aus einem Schülermagazin und einer ergänzenden Lehrerhandreichung sowie Arbeitsblättern. Sie sind vor allem für den Politik-, Sozialkunde- oder Gemeinschaftskundeunterricht in den Klassen 9 und 10 der Sekundarstufe I und in der Sekundarstufe II konzipiert.

Mit dem Comenius-EduMedia-Siegel 2019 hat „Frieden & Sicherheit“ bereits zum wiederholten Mal eine der bedeutendsten deutsch-europäischen Auszeichnungen erhalten, mit der jedes Jahr von der Gesellschaft für Pädagogik und Information e. V. (GPI) „pädagogisch, inhaltlich und gestalterisch besonders wertvolle didaktische Multimediaprodukte“ geehrt werden.

Tipp des Monats

„Europa – Unsere Geschichte“ – Band 4 erschienen

Karikatur des Monats

Weitere Karikaturen von Michael Hüter finden von Sie bei Jugend und Bildung und Lehrer-Online.