Arbeitsheft Grundwissen Sozialversicherung

Fach:
  • Politik / SoWi / 
Schulstufe:
  • Sekundarstufe I / 
  • Sekundarstufe II / 
Schultyp:
  • Berufliche Schulen / 
  • Gesamtschule / 
  • Gymnasium / 
  • Hauptschule / 
  • Realschule / 

Das Arbeitsheft "Grundwissen Sozialversicherung" für Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 bis 9 (DIN A4, 12 Seiten) vermittelt grundlegendes Wissen zur sozialen Sicherung in Deutschland.

teaser pic

Beschreibung

Deutschland ist ein Sozialstaat – ein über anderthalb Jahrhunderte gewachsenes System, das soziale Sicherung und Chancengerechtigkeit für alle zum Ziel hat. Wie funktioniert dieses System? Was hält es im Innersten zusammen? Und wie können wir es auch für künftige Generationen erhalten? In der „Sozialpolitik“-Ausgabe 2018/2019 finden Schüler und Berufseinsteiger Antworten auf diese Fragen. Das kostenlose Medienpaket der Arbeitsgemeinschaft Jugend und Bildung und des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales bietet einen Überblick zur sozialen Sicherung in Deutschland und Europa.

Das Arbeitsheft „Grundwissen Sozialversicherung“ steht in zwei Versionen zur Verfügung, die zusammen im inklusiven Unterricht eingesetzt werden können: in Alltagssprache (DIN A4, 12 Seiten) und in Leichter Sprache (DIN A4, 36 Seiten). Die beiden Arbeitshefte richten sich an Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I mit dem Ziel, grundlegendes Wissen zum Sozialstaat zu vermitteln. Die Themen des Heftes in Leichter Sprache sind inhaltlich und gestalterisch so aufbereitet, dass sie auch für Schülerinnen und Schüler mit Lern- oder Sprachschwierigkeiten verständlich sind.

Tipp des Monats

„Europa – Unsere Geschichte“ – für einen innovativen Geschichts-
unterricht!

Umfrage

Wie sollte Unterricht nach Corona aussehen?

 

Karikatur des Monats

Weitere Karikaturen von Michael Hüter finden von Sie bei Jugend und Bildung und Lehrer-Online.