Digitalisierung der Berufswelt

Fach:
  • Politik / SoWi / 
Schulstufe:
  • Berufliche Bildung / 
  • Sekundarstufe I / 
  • Sekundarstufe II / 
Schultyp:
  • Berufliche Schulen / 
  • Gesamtschule / 
  • Gymnasium / 
  • Hauptschule / 
  • Realschule / 

Mithilfe des Arbeitsblatts „Digitalisierung der Berufswelt“ für die Sekundarstufen I (ab Klasse 9) und II zum Projekt „Rock deine Zukunft“ setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit der zunehmenden Digitalisierung der Berufswelt auseinander. Sie erkennen, wie sich Arbeitswelt und verschiedene Berufsfelder unter dem Einfluss der Digitalisierung bereits verändert haben und künftig weiter wandeln werden.

teaser pic

Beschreibung

Die Familienfeier wird über einen Messenger organisiert, das Fotobuch für den Geburtstag online gestaltet und die Mitfahrgelegenheit per App gebucht – für viele junge Menschen ist das selbstverständlich. Selbst die Kleinsten malen im Kindergarten nach Vorlagen vom Tablet oder gucken in der WetterApp nach, ob sie mit ihren Freunden draußen spielen können. Die Digitalisierung verändert die Lebens-, aber auch die Arbeitswelt: manche Berufe fallen weg, während andere neu entstehen. Welche Aufgaben werden künftig vollautomatisiert erledigt, welche hingegen können und sollten nur Menschen übernehmen – auch, um Leistungsfähigkeit und Lebensqualität in Balance zu halten?

Mithilfe des Arbeitsblatts „Digitalisierung der Berufswelt“ für die Sekundarstufen I (ab Klasse 9) und II zum Projekt „Rock deine Zukunft“ lernen die Schülerinnen und Schüler die vier Entwicklungsstufen der Arbeitswelt kennen und erfahren, welche Folgen die letzte industrielle Revolution für die Berufswelt hatte. Anhand eines Fallbeispiels erarbeiten die Lernenden, wie Vernetzung und Digitalisierung den Beruf des Steuerberaters verändern. Sie werten Expertenmeinung zum digitalen Wandel aus und erörtern anschließend, welche Berufe konkret wie durch Digitalisierung verändert werden.

Didaktischer Kommentar

Die zunehmende Digitalisierung und Vernetzung durchdringt die gesamte Berufs- und Arbeitswelt. Arbeitsprozesse werden beschleunigt, Berufsbilder wandeln sich, einige Berufe fallen weg, neue entstehen. Spätestens im Rahmen der Berufsorientierung sollten sich die Schülerinnen und Schüler daher mit dem Einfluss der Digitalisierung auseinandersetzen. Anhand des Arbeitsblatts erarbeiten die Lernenden Schritt für Schritt, wie sich die Berufswelt durch die Digitalisierung verändert und welche Herausforderungen als auch Chancen dies mit sich bringt, unter anderem am Beispiel der Steuerberatung.

Über die Unterrichtsmaterialien „Rock deine Zukunft“

Die Unterrichtsmaterialien „Rock deine Zukunft“ sind für junge Menschen und für den Unterricht in den Sekundarstufen I und II an allgemeinbildenden oder berufsbegleitenden Schulen konzipiert. Sie bestehen aus einem Schülermagazin zum Selbststudium mit Informationen zum Beruf Steuerberater, zu Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt und Anregungen im Rahmen des Berufsorientierungsprozesses, einer Lehrerhandreichung mit Hintergrundinformationen, Hinweisen zur Einbindung der Themen in den Unterricht sowie ergänzenden Arbeitsaufträgen und Online-Lerneinheiten wie Arbeitsblättern und Unterrichtseinheiten, die kostenlos heruntergeladen und als Kopiervorlagen genutzt werden können.

Herausgeber von „Rock deine Zukunft“

Die Unterrichtsmaterialien zum Berufsfeld Steuerberatung werden von der Eduversum GmbH in Zusammenarbeit mit der DATEV-Stiftung Zukunft herausgegeben.

Tipp des Monats

„Europa – Unsere Geschichte“ – für einen innovativen Geschichts-
unterricht!

Umfrage

Wie sollte Unterricht nach Corona aussehen?

 

Karikatur des Monats

Weitere Karikaturen von Michael Hüter finden von Sie bei Jugend und Bildung und Lehrer-Online.