Ebola – Gefahr für Frieden und Sicherheit?

Fach:
  • Geschichte / 
  • Politik / SoWi / 
Schulstufe:
  • Sekundarstufe II / 
Schultyp:
  • Berufliche Schulen / 
  • Gesamtschule / 
  • Gymnasium / 
  • Realschule / 

Das Arbeitsblatt thematisiert das Ebola-Virus, die Dimensionen der Ebola-Epidemie, die sozialen und ökonomischen Folgen, die Hindernisse für eine erfolgreiche Bekämpfung der Epidemie sowie kurz- und mittelfristige Maßnahmen.

teaser pic

Beschreibung

Das Ebola-Virus hält seit Monaten die Welt in Atem. Nach Einschätzung des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen bei einer Sondersitzung am 19. September bedroht die Epidemie Frieden und Sicherheit auf der ganzen Welt. Aus diesem Grund werden nun umfangreiche Maßnahmen seitens der internationalen Gemeinschaft ergriffen. Doch bisher jedoch ohne durchschlagenden Erfolg. Das Arbeitsblatt sensibilisiert die Schülerinnen und Schüler für die Dimensionen der Ebola-Epidemie. Sie zeichnen gemeinsam die Orte sowie Ereignisse auf einem Zeitstrahl nach und beschäftigen sich mit den sozialen und ökonomischen Folgen für die Menschen in Westafrika. Darüber hinaus erarbeiten sie sich die Hindernisse, die der erfolgreichen Bekämpfung der Epidemie aktuell im Wege stehen und erstellen eine Prioritätenliste, in der sie kurz- und mittelfristige Maßnahmen einordnen.

Tipp des Monats

Band 2 des deutsch-polnischen Lehrwerks "Europa – Unsere Geschichte" wurde mit dem Viadrina-Preis ausgezeichnet.

Karikatur des Monats

Der Karikaturist, Cartoonist und Illustrator Michael Hüter entwirft jeden Monat eine neue Karikatur für Jugend und Bildung.