Gesundheitsprävention in der Schule

Fach:
  • Politik / SoWi / 
Schulstufe:
  • Sekundarstufe I / 
  • Sekundarstufe II / 
Schultyp:
  • Gesamtschule / 
  • Gymnasium / 
  • Hauptschule / 
  • Realschule / 

Das Arbeitsblatt thematisiert die Gesundheitsförderung in der Schule und am Arbeitsplatz, Probleme durch zu hohe Stressbelastung und die staatliche, private und betriebliche Gesundheitsprävention. Das zugehörige Schaubild zeigt, welches die häufigsten Gesundheitsprobleme sind.

teaser pic

Beschreibung

Prüfungsangst, Leistungsdruck, Mobbing, Lehrplanverdichtung durch die verkürzte Gymnasialzeit: Fast jeder Schüler hat schon einmal Schulstress erlebt. Während positiver Stress meist zeitlich begrenzt ist und sogar zu Höchstleistungen motivieren kann, ist negativ empfundener Stress auf Dauer gesundheitsschädigend. Das aktuelle Thema "Gesundheitsprävention" bietet eine Einführung in die Aufgaben, Ziele und Maßnahmen der Gesundheitsförderung in der Schule und am Arbeitsplatz.

Initiativen für eine gesunde Schule sind nur ein Baustein in einer umfassenden staatlichen, privaten und betrieblichen Gesundheitsprävention. Im aktuellen Thema Gesundheitsprävention werden Strategien zum Erhalt der körperlichen und psychischen Gesundheit sowie zur Stressprävention vorgestellt und mit aktuellen Forschungsergebnissen belegt. Das Arbeitsblatt "Gesundheitsprävention in der Schule" zeigt auf, welche Probleme durch zu hohe Stressbelastung entstehen können. Anhand einer Checkliste können die Schülerinnen und Schüler ihre eigene Schule in Hinblick auf gesundheitsfördernde Maßnahmen untersuchen.

Das zugehörige Schaubild "Stress in der Schule" zeigt, wie viel Prozent der Schülerinnen und Schüler an psychosomatischen Beschwerden leiden und welches die häufigsten Gesundheitsprobleme sind.

Tipp des Monats

„Europa – Unsere Geschichte“ – für einen innovativen Geschichts-
unterricht!

Umfrage

Wie sollte Unterricht nach Corona aussehen?

 

Karikatur des Monats

Weitere Karikaturen von Michael Hüter finden von Sie bei Jugend und Bildung und Lehrer-Online.