Gewalt gegen Frauen in Indien

Fach:
  • Geschichte / 
  • Politik / SoWi / 
Schulstufe:
  • Sekundarstufe II / 
Schultyp:
  • Berufliche Schulen / 
  • Gesamtschule / 
  • Gymnasium / 
  • Realschule / 

Das Arbeitsblatt thematisiert Formen der Gewalt gegen Frauen, die Situation der Frauen in Indien, die Rechtlosigkeit von Frauen und Faktoren zur Verbesserung der Lebenssituation von Frauen.

teaser pic

Beschreibung

Eine junge Studentin wurde im Dezember 2012 in einem Bus in der indischen Hauptstadt Neu Delhi vor den Augen ihres Freundes von sechs Männern vergewaltigt und brutal gefoltert. Auch der Freund wurde misshandelt und beide schließlich nackt aus dem fahrenden Bus geworfen. Etliche Passanten gingen achtlos an ihnen vorüber. Die junge Frau starb kurze Zeit später an den Folgen der Tat, die eine Welle von Protesten gegen Gewalt gegen Frauen in Indien ausgelöst hat. Mithilfe des Arbeitsblatts analysieren die Schülerinnen und Schüler, welche Formen der Gewalt und welche Verhaltensweisen auf verschiedene Art zur Rechtlosigkeit von Frauen führen – nicht nur in Indien. Anschließend erarbeiten sie sich Zahlen und Fakten zur Situation der Frauen in Indien und erläutern, welche Faktoren besonders wichtig sind, um die Lebenssituation von Frauen zu verbessern. Abschließend diskutieren die Jugendlichen, welche Ansätze die Gewalt gegen Frauen in Indien besonders gut erklären können.

Tipp des Monats

Band 2 des deutsch-polnischen Lehrwerks "Europa – Unsere Geschichte" wurde mit dem Viadrina-Preis ausgezeichnet.

Karikatur des Monats

Der Karikaturist, Cartoonist und Illustrator Michael Hüter entwirft jeden Monat eine neue Karikatur für Jugend und Bildung.