Max und Flocke Helferland: Erdbeben

Fach:
  • Fächerübergreifend / 
Schulstufe:
  • Elementarbildung / 
  • Primarstufe / 
Schultyp:
  • Grundschule / 

Das Arbeitsblatt thematisiert das Entstehen von Erdbeben, die Erdbebengebiete auf der Erde und das richtige Verhalten bei einem Erdbeben.

teaser pic

Beschreibung

Max und Flocke werden durchgeschüttelt. Das ganze Haus wackelt und Max und Flocke bekommen plötzlich Angst. Aber Mama klärt sie auf: Das war kein Erdbeben, sondern nur ein großer Laster, der am Haus vorbeigefahren ist. Jetzt ist Max beruhigt, aber auch neugierig: Wie entstehen eigentlich Erdbeben?
Das Portal "Max und Flocke Helferland" des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe gibt erstmals in verschiedenen Bausteinen Empfehlungen für das Verhalten in Notfallsituationen für die Zielgruppe der Grundschüler. So lernen sie mit Hilfe eines Adventures nicht nur, sich in Notfallsituationen richtig zu verhalten, sie erfahren mit Hilfe der Identifikationsfiguren Max und Flocke auch, wie gefährliche Situationen im Alltag vermieden werden können. Ergänzt wird das Angebot durch ein Lexikon, in dem Begriffe rund um die Themen Erste Hilfe, Brandschutz und Gesundheit erklärt werden sowie ein Quiz rund um das Thema "Sicherheit" und Malvorlagen.

Didaktischer Kommentar

Ausgehend von der Einstiegsgeschichte, in der Max und Flocke ein vermeintliches Erdbeben erleben, lernen die Schülerinnen und Schüler, warum, wann und wie es zu Erdbeben kommen kann. Die Aufgabe kann in Abhängigkeit vom Wissensstand und den Schreibfähigkeiten der Schülerinnen und Schüler in Einzel- oder Partnerarbeit gelöst und anschließend im Klassenverband verglichen werden. Es trainiert die Lese- und Schreibfähigkeit der Schülerinnen und Schüler, sie lernen, mit Texten umzugehen und diese zu verstehen sowie Informationen, Sachverhalte und Situationen zu beurteilen und zu bewerten.

Tipp des Monats

Aus der neuartigen Lehrwerk-Reihe "Europa – Unsere Geschichte" ist nun der dritte Band erschienen.

Karikatur des Monats

Weitere Karikaturen von Michael Hüter finden von Sie bei Jugend und Bildung und Lehrer-Online.