Todesstrafe

Fach:
  • Geschichte / 
  • Politik / SoWi / 
Schulstufe:
  • Sekundarstufe II / 
Schultyp:
  • Berufliche Schulen / 
  • Gesamtschule / 
  • Gymnasium / 
  • Realschule / 

Das Arbeitsblatt thematisiert die Todesstrafe, die rechtsstaatlichen Standards in einzelnen Ländern, die Entwicklung der Todesstrafe und diskutiert Pro- und Kontraargumente.

teaser pic

Beschreibung

Die Todesstrafe gibt es in den Rechtssystemen etlicher Staaten, und sie wird auch immer noch vollzogen: So wurden im März 2012 in Weißrussland zwei mutmaßliche U-Bahn-Attentäter und in Japan drei mehrfache Mörder hingerichtet. Auch in einigen Bundesstaaten der USA wird die Todesstrafe immer wieder vollstreckt. Die Schülerinnen und Schüler erarbeiten sich zunächst in Partnerarbeit Hintergrundinformationen zu den rechtsstaatlichen Standards in den Ländern, in denen nach Angaben der Menschenrechtsorganisation amnesty international im Jahr 2011 die meisten Hinrichtungen stattfanden. Anschließend fassen Sie die Entwicklung der Todesstrafe in groben Zügen zusammen und setzen sich in einer Pro-Kontra-Diskussion mit den Argumenten in der Debatte um die Todesstrafe auseinander.

 

Das Medienpaket "Frieden und Sicherheit 2019"

Die Unterrichtsmaterialien "Frieden & Sicherheit" bestehen aus einem Schülermagazin und einer ergänzenden Lehrerhandreichung sowie Arbeitsblättern. Sie sind vor allem für den Politik-, Sozialkunde- oder Gemeinschaftskundeunterricht in den Klassen 9 und 10 der Sekundarstufe I und in der Sekundarstufe II konzipiert.

Mit dem Comenius-EduMedia-Siegel 2019 hat „Frieden & Sicherheit“ bereits zum wiederholten Mal eine der bedeutendsten deutsch-europäischen Auszeichnungen erhalten, mit der jedes Jahr von der Gesellschaft für Pädagogik und Information e. V. (GPI) „pädagogisch, inhaltlich und gestalterisch besonders wertvolle didaktische Multimediaprodukte“ geehrt werden.

Tipp des Monats

„Europa – Unsere Geschichte“ – für einen innovativen Geschichts-
unterricht!

Umfrage

Wie sollte Unterricht nach Corona aussehen?

 

Karikatur des Monats

Weitere Karikaturen von Michael Hüter finden von Sie bei Jugend und Bildung und Lehrer-Online.