Wirtschaftskreislauf

Fach:
  • Politik / SoWi / 
Schulstufe:
  • Sekundarstufe II / 
Schultyp:
  • Berufliche Schulen / 
  • Gesamtschule / 
  • Gymnasium / 
  • Realschule / 

Das Arbeitsblatt erklärt Schülerinnen und Schülern das Modell des einfachen und des erweiterten Wirtschaftskreislaufes und lässt sie zum besseren Verstehen finanzielle Vorgänge aus dem Alltag der entsprechenden Position im Wirtschaftskreislauf zuordnen.

teaser pic

Beschreibung

Das wirtschaftliche Geschehen spielt sich in Kreislaufzusammenhängen ab: Die Ausgaben des einen sind die Einnahmen des anderen. So entsteht ein Tauschprozess – jeder profitiert durch die wirtschaftliche Aktivität des anderen. Der Wirtschaftskreislauf stellt den Zusammenhang zwischen den Teilnehmern am Wirtschaftsleben dar. Zu den Wirtschaftsteilnehmern gehören private Haushalte (Familien/Einzelpersonen), Unternehmen, Kreditinstitute (zum Beispiel Banken) und der Staat.

Dieser Wirtschaftskreislauf wird im Arbeitsblatt ausführlich für Schülerinnen und Schüler erklärt: Der einfache Wirtschaftskreislauf, in dem nur Prozesse zwischen Haushalten und Unternehmen betrachtet werden, und der erweiterte Wirtschaftskreislauf, der auch Kreditinstitute in den Blick nimmt. In einer Arbeitsaufgabe ordnen die Schülerinnen und Schüler verschiedene finanzielle Vorgänge aus dem Alltag der entsprechenden Position im Wirtschaftskreislauf zu. Weiterführende Links zur Vertiefung der Thematik, unter anderem zur Bundeszentrale für politische Bildung, runden das Arbeitsblatt ab.

"Hoch im Kurs" ist ein Projekt zur Förderung der finanziellen Allgemeinbildung bei Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe II und stellt den richtigen Umgang mit Geld, die Funktionsweise von Märkten und die verschiedenen Formen der Geldanlage im Kontext des Wirtschaftsgeschehens dar. Junge Menschen lernen wirtschaftliche Zusammenhänge besser kennen und beurteilen.

Tipp des Monats

Aus der neuartigen Lehrwerk-Reihe "Europa – Unsere Geschichte" ist nun der dritte Band erschienen.

Karikatur des Monats

Weitere Karikaturen von Michael Hüter finden von Sie bei Jugend und Bildung und Lehrer-Online.