Zusammenhalt in Europa (in Leichter Sprache)

Fach:
  • Politik / SoWi / 
Schulstufe:
  • Sekundarstufe I / 
  • Sekundarstufe II / 
  • Spezieller Förderbedarf / 
Schultyp:
  • Berufliche Schulen / 
  • Förderschulen / Sonderschulen / 
  • Hauptschule / 

Das vierseitige Arbeitsblatt erläutert in leicht verständlicher Sprache, welche Bedeutung die gemeinsamen Werte und Rechte in der EU-Grundrechtecharta für die EU-Bürger haben. Wer in ein anderes EU-Land zieht, kann sich zum Beispiel darauf verlassen, dass seine soziale Sicherheit geschützt ist. Dies wird anhand eines Fallbeispiels erklärt.

teaser pic

Beschreibung

Die Europäische Union (EU) ist nicht nur eine Wirtschafts- und Währungsunion, sondern auch eine Wertegemeinschaft. Das moderne Europa basiert auf Ideen, die bereits im 18. Jahrhundert im Zeitalter der Aufklärung formuliert worden sind: die Lehre von universellen Menschen- und Freiheitsrechten, das Konzept der Gewaltenteilung und die Ausarbeitung der parlamentarischen Demokratie.

Auf dem kostenfreien Arbeitsblatt in Leichter Sprache auf der Internetplattform www.sozialpolitik.com wird in kurzen, einfachen Sätzen dargestellt, welche Bedeutung die in der EU-Grundrechtecharta niedergelegten Rechte für die EU-Bürger haben. Aus den Grundrechten leiten sich soziale Mindeststandards ab: Wer in ein anderes EU-Land zieht, kann sich darauf verlassen, dass seine soziale Sicherheit und die seiner Familie geschützt sind. Dies wird anhand einen Fallbei-spiels erklärt. Außerdem wird über die bevorstehende Europawahl und die Aufgaben des Europäischen Parlaments informiert. Am Schluss können die Schüler ihr Wissen mit einem Lückentext und Richtig-Falsch-Aufgaben prüfen.

"Sozialpolitik" wird von der Arbeitsgemeinschaft Jugend und Bildung e. V. in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales entwickelt. Die barrierefreie Internetplattform www.sozialpolitik.com bietet unter der Rubrik "Interaktiv" digitale Lernbausteine, die als Einstieg, zur Positionsbildung, zur Festigung des erworbenen Wissens oder zur Ergebnissicherung im Unterricht dienen können: ein interaktives Tafelbild zum Thema Arbeitswelt im Wandel, eine interaktive Übung zum Thema Berufsstart und zwei Multiple-Choice-Tests zur sozialen Sicherung in Deutschland und in Europa.

Unter der Rubrik "Materialien" gibt es eine Datenbank mit allen PDF-Dateien der gedruckten Hefte sowie ergänzenden Arbeitsblättern und Schaubildern. Sie umfasst mehr als 400 Unterrichtsmedien, die kostenlos heruntergeladen werden können. Außerdem gibt es ein Lexikon in Alltagssprache und Leichter Sprache, in dem wichtige Begriffe zur Berufswelt und zur sozialen Sicherheit erklärt werden.

Tipp des Monats

Band 2 des deutsch-polnischen Lehrwerks "Europa – Unsere Geschichte" wurde mit dem Viadrina-Preis ausgezeichnet.

Karikatur des Monats

Der Karikaturist, Cartoonist und Illustrator Michael Hüter entwirft jeden Monat eine neue Karikatur für Jugend und Bildung.