CSR-Konzepte entwickeln

Fach:
  • Politik / SoWi / 
Schulstufe:
  • Berufliche Bildung / 
Schultyp:
  • Berufliche Schulen / 

Das Arbeitsblatt regt die Lernenden dazu an, Ideen für CSR-Aktivitäten im eigenen Ausbildungsbetrieb zu formulieren. Mithilfe eines Fragenkatalogs erarbeiten sie einen Projektplan, der mit der Klasse diskutiert und bewertet wird.

teaser pic

Beschreibung

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten für Unternehmen, Verantwortung zu übernehmen. Die Schwerpunkte der Betriebsaktivitäten im Bereich Corporate Social Responsibility (CSR) können im ökologischen, ökonomischen oder sozialen Bereich liegen. Welche Maßnahmen für ein Unternehmen am besten geeignet sind, muss jeder Betrieb für sich selbst entscheiden und erarbeiten. Denn die Wege, die ein Betrieb für die Umwelt, die Gesellschaft und sein eigenes wirtschaftliches Weiterkommen beschreitet, müssen zu ihm und den an der unternehmerischen Arbeit beteiligten Menschen passen. Daher stellt das Arbeitsblatt Schülerinnen und Schülern verschiedene CSR-Konzepte vor und lässt sie einen Projektplan für ihre eigenen CSR-Ideen für ein Unternehmen entwerfen, vorstellen und diskutieren.

 

Das Medienpaket "MitVerantwortung – sozial und ökologisch handeln"

Das Medienpaket "MitVerantwortung" der Stiftung Jugend und Bildung wird vom Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz gefördert. Inhaltlich und methodisch setzt es sich mit dem Thema der freiwilligen gesellschaftlichen Verantwortung von Unternehmen (CSR) auseinander. Im Mittelpunkt stehen die Komplexe "Nachhaltigkeit", "freiwillige gesellschaftliche Verantwortung" sowie "soziales und ökologisches Handeln". Ziel ist es, Schülerinnen und Schüler als Verbraucher, Wirtschaftsbürger sowie als zukünftige Fach- und Führungskräfte darauf vorzubereiten, ökonomisch, ökologisch und sozial verantwortlich zu handeln.

Tipp des Monats

„Europa – Unsere Geschichte“ – für einen innovativen Geschichts-
unterricht!

Corona-Krise

Lehrer-Online hilft: Angebote für Schulen und Lehrkräfte

 

Karikatur des Monats

Weitere Karikaturen von Michael Hüter finden von Sie bei Jugend und Bildung und Lehrer-Online.