Hoch im Kurs

Fach:
  • Politik / SoWi / 
Schulstufe:
  • Sekundarstufe II / 
Schultyp:
  • Berufliche Schulen / 
  • Gesamtschule / 
  • Gymnasium / 

Die Materialien „Hoch im Kurs“ für den Unterricht bieten aktuelle Infos rund um die Themen Geld, Wirtschaft und digitale Finanzwelt. Lehrkräfte können die Schülermagazine mit Lehrerbegleitheft für die Sek. II kostenlos bestellen.

teaser pic

Beschreibung

Den Umgang mit Geld in einer digitalen Welt lernen: Neuauflage Unterrichtsmaterial „Hoch im Kurs“

Für junge Menschen hält jeder Tag neue Verlockungen bereit, Geld auszugeben: Influencer inszenieren ihre Klamotten-Stylings, Online-Shops bieten Schnäppchen, Angebote und Rabatte wohin das Auge reicht. Gerade deswegen ist es wichtig, dass Jugendliche möglichst früh den eigenverantwortlichen Umgang mit Geld lernen und personalisierte Werbung erkennen und einschätzen können.

Der Konsum gehört zum Alltag der Schülerinnen und Schüler und macht ihnen Spaß, aber für einige Dinge lohnt es sich auch zu sparen. Im Schülermagazin „Hoch im Kurs“ werden ihnen Tipps an die Hand gegeben, wie sie die Kontrolle über ihre Einnahmen und Ausgaben behalten. Der komplexe Wirtschaftskreislauf wird schrittweise und anhand greifbarer Beispiele aus dem täglichen Leben beleuchtet. Auch das Thema Altersabsicherung und die letzte große Finanz- und Schuldenkrise im Euroraum werden erläutert. In einem Kapitel zu FinTechs und digitaler Finanzwelt wird zudem die zunehmende Digitalisierung der Märkte dargestellt.

Kostenlose Klassensätze – digitale Zusatzangebote und Geld-Check-App
„Hoch im Kurs“ kann im Klassensatz mit jeweils 30 Schülermagazinen und einem Lehrerbegleitheft (inklusive vier Arbeitsblättern als Kopiervorlagen) kostenlos per E-Mail an jubi(at)vu-service.de oder im Jugend und Bildung-Shop unter www.jubi-shop.de bestellt werden.


Ergänzend zu den gedruckten Materialien gibt es auf dem „Hoch im Kurs“-Internetportal unter www.hoch-im-kurs.de viele altersgerecht aufbereitete Informationen für Jugendliche. Sie können beispielsweise ihren persönlichen Finanz-Check vornehmen oder sich die App „Geld-Check“ im App-Store oder bei Google Play herunterladen. Die App unterstützt Schülerinnen und Schüler bei der Geldplanung und hilft, den Überblick über Einnahmen und Ausgaben zu bewahren.


Herausgeber von „Hoch im Kurs“
Das Materialpaket „Hoch im Kurs“ wird von der Stiftung Jugend und Bildung herausgegeben und gemeinsam mit Fachexperten des deutschen Fondsverband BVI entwickelt.


Bestelladressen
Bestellservice Jugend und Bildung
65341 Eltville
Fax: (0 61 23) 9 23 82 44
E-Mail: jubi(at)vuservice.de
Internet: www.hoch-im-kurs.de oder www.jubi-shop.de

Tipp des Monats

Aus der neuartigen Lehrwerk-Reihe "Europa – Unsere Geschichte" ist nun der dritte Band erschienen.

Karikatur des Monats

Weitere Karikaturen von Michael Hüter finden von Sie bei Jugend und Bildung und Lehrer-Online.